Haustechnik Sylvia Huber
Heizung

Wir sind Ihre kompetenten und zuverlässigen
Heizungstechniker in Wien und Umgebung. Jetzt anrufen!

Sanitär

Wir sind Ihr Sanitär-Installateur und Fachmann für Rohrreinigung
in Wien und Umgebung. Jetzt anrufen!

barrierefreies Bad

Die Sanitär-Installateure der Haustechnik Huber in Wien
realisieren bodengleiche Duschen, Spiegel für Rollstuhlfahrer,
rutschfeste Bodenbeläge und vieles mehr

Lüftung

Wir sind Ihr zuverlässiger Ansprechpartner
rund um die moderne Lüftungs- und Klimatechnik in Wien und Umgebung.

Solar

Ihr Fachmann für Wasserkraft, Solarenergie, Wind- und Bioenergie
in Wien und Niederösterreich. Jetzt anrufen!

Betriebsurlaub

vom 14. - 20. August


SERVICE UND WARTUNG
VON IHREM INSTALLATEUR IN 1220 WIEN

Erhaltungspflichten Vermieter

Thermenwartung

Preise & Konditionen für 2016/2017

Wir stehen für ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zu fairen Fixpreisen, doch überzeugen Sie sich selbst:

Verrechnung nach Aufwand

Netto

Brutto

Arbeitsstunde Monteur

71,17 €

85,40 €

Arbeitsstunde Partie (Zwei Mann)

119,96 €

143,95 €

+ Anfahrtspauschale

 
 

Zone 0 (Wien: Bezirk 22)

20,00 €

24,00 €

Zone 1 (Wien: Bezirk 21)

25,00 €

30,00 €

Zone 2 (Wien: Bezirke 1-20 + 23)

35,00 €

42,00 €

Zone 3 (Wien Umgebung )

50,00 €

60,00 €

Pauschalpreis-Verrechnung

Netto

Brutto

„Durchlauferwasserheizer & Gaskonvektor“ 
Gesamt-Pauschale

79,17 €

95,00 €

Heizwertthermen, heizwertkombithermen und Heizwert-Gasheizkessel bis 40 kW “ 
Gesamt-Pauschale

100,00 €

120,00 €

„Brennwertthermen und Brennwertkessel bis 50 kW“ 
Gesamt-Pauschale

125,00 €

150,00 €

Brennwertthermen und Brennwertkessel ab 50 kW 
Gesamt-Pauschale

187,50 €

225,00 €

Öl-Heizkessel bis 50 kW 
Gesamt-Pauschale

141,66 €

170,00 €

Öl-Heizkessel ab 50 kW 
Gesamt-Pauschale

220,83 €

265,00 €

Abgasmessung lt. §23 für Gasfeuerstätten (einfach)  inkl. Plakette

40,00 €

48,00 €

Preise gültig ab 01.10.2016

Hier finden Sie die aktuellen Preise und Konditionen der Haustechnik Huber in 1220 Wien. Falls Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie Ihren Installateur ganz einfach an!

Weitere Hinweise von Ihrem Installateur in Wien

  • Unsere Brutto-Preise verstehen sich inklusive 20 Prozent Mehrwertsteuer
  • Die Abrechnung der Arbeitszeit erfolgt auf die angefangene halbe Stunde genau
  • Unsere Pauschalpreise beinhalten Dicht- und Kleinmaterial. Wir behalten uns vor, erheblichen Mehraufwand zu kulanten Preisen gesondert zu verrechnen
  • Erforderliche Ersatzteile werden gesondert verrechnet. Ein Teile-Tausch durch unsere Installateure erfolgt immer erst nach Absprache mit dem Kunden

Alt gegen Neu!

Wollen Sie Ihr Alt- gegen ein Neugerät tauschen? Dann zögern Sie nicht, Ihren Installateur in Wien zu kontaktieren. Gemeinsam finden wir das für Sie optimale Gerät zu kostengünstigen Konditionen.

Die Haustechnik Huber bietet Ihnen hierzu eine kostenlose Beratung an, um Ihr Budget nicht noch zusätzlich zu strapazieren. Unser Haus regelt wie gewohnt die Anschaffung des Neugeräts und jedes weitere Service. Die Installation wird von einem unserer zuverlässigen Installateure durchgeführt. Für Sie bedeutet das: Sie erhalten Beratung, Gerätetausch und alle weitere Serviceleistungen aus einer Hand.

Gerätetausch mit Ihrem Installateur in Wien – Die Vorteile

  • Kostenlose Beratung vor dem Kauf zur Bedarfserhebung, Marktübersicht und Berücksichtigung der Energieeffizienz Ihrer Therme
  • Lieferung der Therme frei Haus!
  • Gerätetauschmeldung bei Ihrem Gaswerk
  • Check, Einstellung und weiteres Service durch Ihren Installateur

Sie möchten sich alles noch einmal in Ruhe durchlesen? Laden Sie unsere PDF-Datei herunter.

Gründe für eine jährliche Wartung Ihrer Gastherme

Für den sicheren und effizienten Betrieb einer Gastherme ist eine jährliche Überprüfung und Wartung durch Ihren Installateur unbedingt notwendig.

Sicherheit
In erster Linie dient die Thermen-Wartung durch einen fachkundigen Installateur Ihrer Sicherheit. Durch verschmutzte Brenner ist die optimale Verbrennung nicht sicher gestellt. Verstärkt kann Kohlenmonoxid CO (geruchlos und dadurch besonders gefährlich) entstehen. Obwohl die meisten Gasthermen über Abgasaustrittswächter verfügen, wird ein solcher Austritt von gefährlichen Abgasen nicht erkannt, wenn der Austritt "schleichend" vor der Strömungssicherung erfolgt.

Funktionskontrolle
Alle Sicherheitseinrichtungen wie Abgasüberwachung, Sicherheitstemperaturbegrenzer und Thermoelektrik beziehungsweise Ionisationsüberwachung werden vom Installateur auf ihre Funktion hin überprüft.

Energieverbrauch
Natürlich sorgt auch eine saubere Verbrennung für einen entsprechend niedrigeren Gasverbrauch und somit für einen höheren Wirkungsgrad der Gastherme. Ein sauberer Brenner verringert den Schadstoffausstoß und hilft Ihnen zugleich, Energiekosten einzusparen.

Lebensdauer
Eine regelmäßige Pflege der Gastherme durch Ihren Installateur in Wien verlängert die Lebenserwartung des Gasgerätes. Mögliche Fehler können meistens kostengünstiger behoben und teure Folgeschäden oftmals verhindert werden.

Abgasmessung
In Wien müssen alle Feuerstätten mit mehr als 15 Kilowatt Leistung nach dem Wiener Luftreinhaltegesetz einer Abgasmessung unterzogen werden. Demzufolge müssen Gasthermen bis zu 26 Kilowatt Leistung alle vier Jahre und Gasthermen mit einer Leistung zwischen 26 und 50 Kilowatt alle zwei Jahre einer Abgasprüfung unterzogen werden. Zur Abgasmessung sind nur vom Magistrat der Stadt Wien zugelassene Überprüfungsorgane befugt: Rauchfangkehrer und Installateure mit entsprechender Prüfung und Zulassung.

Bei der Abgasmessung wird überprüft, ob einerseits der Mindestwirkungsgrad (Energie-Effizienz) eingehalten und andererseits die Emissionsgrenzen für Kohlenmonoxid, Stickoxide und Ruß nicht überschritten werden.

Hinweis

Der Betreiber einer Gastherme oder eines sonstigen Gasgerätes hat – ebenso wie der Halter eines Fahrzeugs – für dessen einwandfreie und sichere Funktion zu sorgen. Das Wiener Feuerpolizei- und Luftreinhaltegesetz schreibt eine Gasthermen-Überprüfung gesetzlich vor. Verpflichtende §15 Überprüfung – Intervalle von Gasetagenheizungen in Wien:

  • Geräte mit 15-26 kW: alle fünf Jahre
  • Geräte mit 26-50 kW: alle zwei Jahre
  • Geräte über    50 kW: jährlich

Bei dieser Überprüfung ist eine Abgasmessung durchzuführen. Zudem ist die Gastherme auf ihre Funktionstüchtigkeit zu prüfen. Eine Abgasmessung kann auch vom Rauchfangkehrer durchgeführt werden. Besser ist es aber, einen qualifizierten Installateur zu beauftragen. Sollte etwas defekt sein, so kann der Installateur die Störung gleich beheben. Sie sparen Zeit und Geld, da die Anfahrt nicht zweimal bezahlt werden muss. Der Richtpreis für Abgasmessung und Gasthermen-Service liegt bei 100 bis 150 Euro. Von Ihrem Installateur in Wien erhalten Sie einen schriftlichen Befund zur Thermenüberprüfung, am Gerät wird eine Prüfplakette angebracht.

Laden Sie sich unsere Informationen zum Austausch von Gasthermen auch als PDF-Datei herunter. Bei weiteren Fragen berät Sie Ihr Installateur in Wien gerne persönlich!